Match: 18-181359
Equipe recevante
BC Alte Kanti Aarau
    59  :  70    
 
Equipe visiteuse
Espérance Sportive Pully
championnat Coupe Suisse F           Calendrier de championnat  / Montrer le classement           Paniers (le résultat) 59 : 70            
Tour du championnat Swiss Cup   tour 1   Points (pour classement) 0 : 2            
Date/Heure 28.10.2018   15:00   dimanche   salle Sportanlage Telli Spielhalle (Aarau 4 Telli)   forfaits                  
Journée 1/8 finales / 27.10.2018 - 28.10.2018   Spectateur 80   résultats partiels 1/4 13 : 14            
            résultats partiels 2/4 12 : 21   ( 25 : 35 )
1er Arbitre Hüsler Felix   2ème Arbitre Graby Michel   résultats partiels 3/4 22 : 16   ( 47 : 51 )
3ème Arbitre   Évaluateur   résultats partiels 4/4 12 : 19   ( 59 : 70 )
Marqueur Fernandez-Graf Marie-Rose   Commissaire
Chronométreur Müller Tina   Opérateur 24 sec Wasser-Schneeberger Verena   résultats prolongations 1.V :            
Speaker         résultats prolongations 2.V :            
Entraîneur recevant Evgenievski Velko   Entraîneur visiteur Fernandez Jean
Entraîneur-adjoint recevant Tranali David   Entraîneur-adjoint visiteur
Statut / état homologé   FIBA Match Key
Rapport Gute Chance im Cup vergeben
  Aarau beginnt mit McCrory, Guthauser, Twehues, Wasser und Soki Mafuta. Viele Ballverluste auf beiden Seiten prägen das Spiel. Aarau kann zuerst anschreiben und versucht in einen Spielrhythmus zu kommen. Die Führung wechselt einige Male. Bei Pully können die beiden Amerikanerinnen zu leichten Punkten kommen. Auf Seite von Aarau scoren Twehues und Soki Mafuta. Die AKA Ladies gehen mit 13:14 in die Viertelpause. Im 2. Abschnitt bleibt das Spiel weiterhin offen. Aarau vergibt zu viele einfache Chancen und kann aus den Nachlässigkeiten der Gäste kein Kapital schlagen. Pully kommt zu einfachen Punkten aus 1-1 Situationen und kann bis zur Halbzeitpause eine 25:35 Führung herausspielen. Dieser Abschnitt wird aus Aarauer Sicht mit 12:21 Punkten verloren. Pully kommt nach der Pause besser in Fahrt und startet mit einem 5:0 Run ins Spiel. Die AKA Damen geben sich aber nicht geschlagen und kämpfen sich ins Spiel zurück. Dennoch ist Pully konzenztrierter im Abschluss und führt nach 25 Minuten mit 30:43. Twehues, McCrory und Wasser können offensiv eine Aufholjagd starten und durch einen Run bis zum Viertelende auf 47:51 verkürzen. In den letzten 10 Minuten machen die zwei US Ladies von Pully den Unterschied und scoren 15 der 19 Punkte. Bei Aarau scoren nur mehr Hassan und Twehues. Zu viele klare Siutationen werden im Angriff vergeben. Leider ist die Konzentration bei Aarau zu niedrig, um das Spiel noch zu kippen. Zu clever und abgebrüht agieren die Gäste aus Pully in den letzten Minuten des Cup Spiels. Am Ende verlieren die AKA Ladies verdient mit 59:70. "Gratulation an Pully. Sie wollten diesen Sieg mehr als wir. Wir waren heute nicht diszipliniert und intelligent genug, um den `game plan´ umzusetzen. Wir wurden von Pully mit einfachen Mitteln geschlagen. Wir konnten wieder sehen, dass jede Spielerin ihre Aufgabe erfüllen muss, damit wir überhaupt eine Chance haben gegen bessere Teams zu gewinnen. Wir haben heute eine gute Möglichkeit vergeben gegen ein NLA Team zu gewinnen." - so der AKA Headcoach nach dem Cup Aus. "Die Chance auf den Sieg war da. Leider konnten wir diese gute Möglichkeit nicht nutzen. Jetzt müssen wir uns wieder auf die Meisterschaft konzentrieren und aus den Fehlern vom heutigen Spiel lernen." - so AKA Kapitän Nadine Kern, die aufgrund einer Verletzung nicht spielen konnte. BC Alte Kanti Aarau
         
BC Alte Kanti Aarau
Joueur Licence No. Min 2 Points 3 Points Lancers-Francs Rebonds AS BP INT B FP FPR Eval +/- Pts
          R T % R T % R T % O D T                  
McCrory Szandra 765847 1 1 4 8
Hassan Haia 766771 2 1 4 14
Wasser Katja 781518 6 0 8
Oelhafen Sofia 781400 7 0 0
Soki Mafuta El-Nissi 772434 9 0 6
Erni Lena 028099 10 0 1
Guthauser Martina 776481 11 0 3
Budiska Katarina 027371 14 0 0
Twehues Karen 017311 16 1 4 19
Wildi Ann-Sophie 773159 22 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
Baumann Demi 785501 8 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
Équipe       0 0 0 0.0% 3 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 12 0 59
 
Meilleur joueur:  BC Alte Kanti Aarau
Points
Twehues Karen
19     Rebonds total
Assists
    Évaluation
Hassan Haia
McCrory Szandra
Twehues Karen
4
   
Meilleur joueur:  Espérance Sportive Pully
Points
Dillard Carolee
23     Rebonds total
Dillard Carolee
18
Assists
Jashari Dafina
7     Évaluation
Dillard Carolee
36
 
Espérance Sportive Pully
Joueur Licence No. Min 2 Points 3 Points Lancers-Francs Rebonds AS BP INT B FP FPR Eval +/- Pts
          R T % R T % R T % O D T                  
Dillard Carolee 802688 12 40 9 15 60.0% 1 7 14.3% 2 5 40.0% 4 14 18 5 2 4 4 4 3 36 23
Michaux Caroline 025265 4 3 0 1 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0 0 2 0 0 0 0 -3 0
Mouther Cindy 768179 6 18 1 1 100.0% 1 5 20.0% 0 0 0.0% 0 1 1 3 0 1 0 0 0 6 5
Manning Madeline 802922 7 40 3 4 75.0% 3 11 27.3% 5 7 71.4% 4 5 9 2 0 1 2 3 6 26 20
Ramadani Almesa 778593 8 20 0 2 0.0% 0 0 0.0% 0 2 0.0% 0 3 3 2 2 0 0 3 3 -1 0
Jashari Dafina 764956 9 24 3 5 60.0% 0 0 0.0% 1 3 33.3% 0 1 1 7 9 0 0 2 3 3 7
Weber Ynès 764954 10 16 2 2 100.0% 0 0 0.0% 2 4 50.0% 1 4 5 0 0 1 0 0 2 12 6
Bongongo Alphie 778333 13 4 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 0 0.0% 0 1 1 0 1 0 0 2 0 -2 0
Lukusa Océane 774560 15 35 2 7 28.6% 1 1 100.0% 2 3 66.7% 1 5 6 0 4 1 1 3 3 7 9
Équipe       200 20 37 54.1% 6 24 25.0% 12 24 50.0% 10 34 44 19 20 8 7 17 20 84 70